Startseite / Wearables / Fitness Armband / Runtastic Orbit – Das Fitness Armband zur App
Runtastic Orbit – Das Fitness Armband zur App

Runtastic Orbit – Das Fitness Armband zur App

Das österreichische Unternehmen Runtastic ist vor allem durch seine Fitness-Apps bekannt. Allen voran die gleichnamige App Runtastic, mit der Jogger ihr Training auswerten und u.a. die gelaufene Strecke Zeiten und Geschwindigkeiten aufzeichnen können. Runtastic kann man also getrost als erfahrenen App-Entwickler bezeichnen. Da liegt es nahe, dass das Unternehmen nun auch ein Fitness Armband anbietet.

Das Design ist – sagen wir mal – etwas gewöhnungsbedürftig. Das Kunststoff-Armband wirkt etwas klobig fühlt sich aber dennoch gut an. Es lässt sich einfach an- und ablegen. Im Lieferumfang sind ein blaues und schwarzes Armband enthalten. Der eigentliche Fitness Tracker ist ein kleienes Device, das ihr leicht zwischen den Armbändern wechseln könnt. Weitere Armbänder könnt ihr in verschiedenen Farben zusätzlich kaufen. Im Lieferumfang ist außerdem ein Clip enthalten, mit dem ihr das Fitness Armband am Gürtel oder an einem anderen Kleidungsstück festmachen könnt.

Bei Fitness Armbänder gefällt mir immer besonders, wenn sie wasserdicht ist. Das ist beim Runtastic Orbit der Fall. Ganze 100m soll es wasserdicht sein. Getestet habe ich das verständlicherweise nicht. Auf dem Armband ist ein kleines Display untergebracht und ein Steuer-Knopf. Mit dem Steuerknopf könnt ihr durch das Menü switchen und euch neben den zurückgelegten Schritten des Tages auch den Kalorienverbrauch, aktive Minuten und die Uhrzeit.

Diese Funktionen bietet das Runtastic Orbit.

  • Schrittzähler
  • Schlafaufzeichnung
  • Ziele einstellen
  • Uhrzeit & Alarm
  • Vibrationsalarm (zum Wecken und bei Inaktivität)

Die Akkulaufzeit liegt bei ca. 5 bis 7 Tagen, je nachdem wie intensiv ihr das Fitness Armband nutzt.  Das ist im Vergleich zu den Fitness Armbändern der Konkurrenz kein schlechter Wert. Geladen wird es über ein USB-Kabel. Die Synchronisierung der Daten mit eurem Smartphone erfolgt über die Runstatic Me App erfolgt mit dem energiesparenden Bluetooth Smart 4.0 Damit ist es kompatibel mit iPhones ab 4S und Android Smartphones, die Bluetooth 4.0 unterstützen. Eine Windows Phone App gibt es zur Zeit nicht.

Das runtastic Orbit kaufen könnt ihr bei den üblichen Verdächtigen. Der Preis liegt zurzeit bei knapp unter 100€. Damit gehört der Orbit zu den günstigeren Fitness Armbändern ist damit für diejenigen geeignet, die Aktuelle Preise findet ihr wie immer in unserem Preisvergleich am Ende des Artikels.

Fazit

Mit dem Orbit bietet Runtastic einen soliden Fitness Tracker an. Es bietet die Grundfunktionen eines Fitness Armbands und überzeugt mit einem günstigen Preis.

Weitere Infos und Testberichte findest du auf der Seite Fitness Armband Test.

Über Robin

Technik-Fan und Diplomingenieur Städtebau/Stadtplanung. Dies sind die Zutaten für Robins Leidenschaft für die Themen Smart Home, Smart City und technische Gadgets. Auf seinem Blog www.primelife.co berichtet er über smarte Technik die das Leben einfacher und komfortabler macht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*