Startseite / Wearables / Fitness Armband / Garmin vivofit 2 – Kleine aber feine Verbesserung des Vorgängers
Garmin vivofit 2 – Kleine aber feine Verbesserung des Vorgängers

Garmin vivofit 2 – Kleine aber feine Verbesserung des Vorgängers

Garmin präsentierte auf der CES den Nachfolger des bereits populären vivofit Fitness Armbands. Optisch unterscheidet es sich nicht von seinem Vorgänger. Mit kleinen aber feinen Verbesserungen hat Garmin hat vivofit ausgestattet. Das vivoft 2 verfügt jetzt über ein beleuchtbares Display. Damit könnt ihr jetzt endlich auch im Dunkeln die Uhrzeit oder den aktuellen Schrittstatus ablesen. Man könnte jetzt annehmen, dass die Batterielaufzeit unter diesem Feature leidet. Das ist aber nicht der Fall. Die Batterie soll laut Garmin ein jAhr und länger halten. Eine weitere praktische Neuerung: Das vivofit2 Fitnessarmband verfügt nun über eine Stoppuhr-Funktion. Damit könnt ihr Aktivitäten wie z.B. Fahrradfahren, Schwimmen oder Joggen aufzeichnen. Der Inaktivitätsalarm, der bisher nur optisch als roter Balken auf dem Vorgängermodell zu sehen war, wird nun durch einen Audioalam ergänzt.

Garmin Vivofit 2 color optionsWie sein Vorgänger vivofit zeigt auch das neue vivofit2 die gelaufenen Schritte, die zurückgelegte Distanz, und die verbrannten Kalorien an. Auf Basis der eigenen Aktivitäten schlägt das Fitness Armband ein individuelles Schritteziel vor. Auch das vivofit 2 ist mit Garmin Brustgurten kompatibel. So könnt ihr auch eure Herzfrequenz mittracken. Das Fitness Armband ist bis zu 50m wasserdicht ihr könnt es also sowohl beim Duschen als auch beim Schwimmen anlassen. Wenn ihr schlafen geht, stellt ihr das Fitnessarmband in den Schlafmodus. Dadurch könnt ihr auch eure Schlafgewohnheiten verfolgen. Wie gewohnt werden alle Daten über Die Garmin Connect Mobile App per Bluetooth an euer Smartphone übertragen.

Das vivofit 2 Fitnessarmband kommt im 1. Quartal 2015 in den Handel. Mit 129 Euro liegt der Kaufpreis nur unwesentlich über dem des Garmin vivofit. Es wird zunächst in den Farben Schwarz, Weiß, Marineblau und Pink erhältlich sein.

Über Robin

Technik-Fan und Diplomingenieur Städtebau/Stadtplanung. Dies sind die Zutaten für Robins Leidenschaft für die Themen Smart Home, Smart City und technische Gadgets. Auf seinem Blog www.primelife.co berichtet er über smarte Technik die das Leben einfacher und komfortabler macht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*