Startseite / Allgemein / CES 2015 – Smart Home das heißeste Thema?
CES 2015 – Smart Home das heißeste Thema?

CES 2015 – Smart Home das heißeste Thema?

Gerade bin ich in Las Vegas angekommen, wo jedes Jahr Anfang Januar die CES – die  International Consumer Electronics Show – stattfindet. Die CES ist eine der größten Messen für Unterhaltungselektronik und findet dieses Jahr vom 06.01 – 09.01 hier statt. Wie sich aus den Ankündigungen der Pressekonferenzen, der Ausstellerliste und dem Smart Home Marketplace ableiten lässt, werden die Themen Smart Home und Connected Home auf der CES 2015 eine bedeutende Rolle spielen. Auch 2014 waren schon einige Aussteller mit innovativen Smart Home Produkten auf der CES präsent. Doch auf der CES 2015 scheint Smart Home im Fokus zu stehen, wie noch nie.

Eine knappe Woche werde ich vor Ort sein und über die neuesten Entwicklungen berichten. Fokus liegt dabei auf den Themen Smart Home und Connected Home, aber auch Wearables und Connected Cars sollen nicht unberücksichtigt bleiben. Ich werde mein bestes geben, euch hier im Smart Home Blog mit spannenden Artikeln Zu versorgen. Damit ihr auf dem Laufenden bleibt, abonniert am besten gleich meinen RSS-Feed  und folgt mir auf Twitter. Auf Twitter werde ich von Pressekonferenzen berichten und die geilsten und innovativsten Produkte vorstellen. Über Bilder bekommt ihr einen Eindruck wie es auf der CES im Jahr 2015 zugeht.

Sehr gespannt bin ich, wie es sich hier vor Ort darstellt und mit welchen Produkten bekannte Hersteller und Start-Ups in diesem Jahr aufwarten. Vielleicht wird Smart Home auf der CES2015 das heißeste Thema überhaupt. Gleich morgen (Montag 05.01.) geht es los mit den Pressekonferenzen der Unternehmen, Den Anfang macht der deutsche Haushaltsgerätehersteller und Elektronikriese Bosch. Da Bosch auch den Smart Home Marketplace auf der CES sponsored, ist davon auszugehen, dass Smart Home auch bei Bosch eine große Rolle spielen wird. Außerdem interessant werden sicherlich die PKs von Samsung, LG Electroncs,  iDevices und Epson

Vom 06.01 – 09.01. findet dann die eigentliche Messe statt. Dort werde ich vor allem den Smart Home Marketplace aufsuchen. Neben Bosch und anderen bekannten Playern wie Archos, Honeywell, Lowe’s oder Logitech stellen sich hier auch kleinere Unternehmen und Start-ups wie Doorbird (Smarte Türklingel), Muzzley (Smart Home Zentrale) Kwikset oder BEKEY (smartes Türschloss) vor. Mit Kurzinterviews direkt an den Ständen der Aussteller möchte ich kurz und knapp die wichtigsten Informationen aus ausgewählten Ausstellern ziehen.

Auch die parallel stattfindenden Konferenz-Sessions werde ich besuchen und um die Trends der Zukunft zu identifizieren. Das wird sicher eine spannende Woche.

Welche Themen interessieren euch? Was muss ich mir unbedingt anschauen? Ich freue mich über Feedback! 

Über Robin

Technik-Fan und Diplomingenieur Städtebau/Stadtplanung. Dies sind die Zutaten für Robins Leidenschaft für die Themen Smart Home, Smart City und technische Gadgets. Auf seinem Blog www.primelife.co berichtet er über smarte Technik die das Leben einfacher und komfortabler macht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*